Astronomietag 2020 am 24.10.


Am 24. Oktober 2020 findet der deutschlandweite "Astronomietag", initiiert wurde er von der Vereinigung der Sternfreunde (VdS) statt.

In diesem Jahr steht der Astronomietag unter dem Motto "Die lange Nacht der Planeten". Auch die Schul- und Volkssternwarte Dahlewitz wird sich an dieser Aktion beteiligen. Folgendes Programm ist geplant:

Uhrzeit Aktion
ab 14:00 Sonnenbeobachtungen, Bastelmöglichkeiten für die Kinder
14:00 Planetarium: "Planeten - Geschwister der Erde"
15:00 Planetarium: "Paten der Nacht - ein Projekt zur Eindämmung der Lichtverschmutzung"
16:00 Planetarium: "Phantastische Reise durch die Dimensionen"
ab 20:00 Beobachtungen am 50-cm-Spiegel

Neben interessanten Vorträgen für die ganze Familie wird es auch für kleinere Kinder verschiedene Möglichkeiten geben, sich mit der Astronomie zu beschäftigen. So wird beispielsweise das Planetensystem mit Hilfe von Modellen anschaulich erklärt.

Zur Sonnenbeobachtung wird u.a. ein Sonnenteleskop eingesetzt, mit dem die Beobachtung der Protuberanzen erfolgen kann. Auch Sonnenflecken werden bei entsprechenden Sichtverhältnissen bewundert werden können.

Am Abend werden vor allem diverse Deep-Sky-Objekte lohnende Beobachtungsziele sein.

Sollte schlechtes Wetter sein, finden nur die Vorführungen im Planetarium und die Aktivitäten für die Kinder statt.

Achtung !
Die Vorträge finden auf Grund der noch bestehenden Corona-Beschränkungen im Astrokabinett unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln statt. Es besteht Maskenpflicht.