Termine der Sternwarte Dahlewitz


Gruppen ob Familie, Schulklasse oder wer auch immer sollten möglichst einen Termin vereinbaren, der außerhalb der öffentlichen Beobachtungsabende liegt.
Alle Veranstaltungen finden in der Sternwarte in Dahlewitz, Bahnhofstraße 63 statt. Sie erreichen die Einrichtungen der Sternwarte über den Haupteingang der Oberschule. Wir bitten um Verständnis, dass ein Einlass zu Veranstaltungen im Planetarium nach Veranstaltungsbeginn nicht mehr erfolgen kann.
Beachten Sie bitte, dass die Beobachtungsabende nur durchgeführt werden können, wenn es die Wetterlage zuläßt.

Eintritt zu allen Veranstaltungen: frei


Planetariumstermine

Datum Uhrzeit Referent Thema
29.10.2021 19:00 Frau Ch.Fiola Das Leben von Albert Einstein - Nobelpreisträger und Genie
Albert Einstein gilt als einer der bedeutendsten theoretischen Physiker der Wissenschaftsgeschichte und weltweit als bekanntester Wissenschaftler der Neuzeit. Seine Forschungen zur Struktur von Materie, Raum und Zeit sowie zum Wesen der Gravitation veränderten maßgeblich das zuvor geltende Weltbild von Isaac Newton. Er dachte alles komplett neu - und erhielt 1921 den Nobelpreis.
Empfohlen ab 12 Jahre.
05.11.2021 19:00 Herr Schierhorn Geschichte der Erforschung unserer Sonne
Der Referent gibt einen Überblick darüber, wie sich unser Wissen über die Sonne in der Geschichte ständig erweiterte. Dabei geht er auch auf den derzeitigen Kenntnisstand über unser Zentralgestirn ein.
Empfohlen ab 12 Jahre.
12.11.2021 19:00 Herr Wenzel Das Geheimnis um die dunkle Energie
Immer wieder höt man von der dunklen Energie, wenn es um den Aufbau und die Entwicklung unseres Weltalls geht. Doch was verbirgt sich hinter diesem Begriff ? Warum wurde sie eingeführt ?
Empfohlen ab 14 Jahre.
19.11.2021 19:00 Herr Stolze Einfach Mond
Ihn nimmt kaum jemand wirklich bewusst war, er ist einfach da. Wer ? Der Mond. Hätten wir ihn nicht, würde das Leben auf der Erde ganz anders aussehen. In diesem Treffen wollen wir gemeinsam etwas bewusster zu ihm aufschauen und einige kleine Geheimnisse des Erdtrabanten lüften.
Empfohlen ab 8 Jahre.
26.11.2021 19:00 Herr Piepenhagen Beobachtung des Sternenhimmels mit einem Teleskop
Der Vortrag wendet sich an alle Himmelsbeobachter, die mit einem Teleskop (vielleicht ein Weihnachtsgeschenk) mehr Details am Nachthimmel erkennen wollen. Es werden die Funktionsweisen und Eigenschaften verschiedener Teleskop-Typen erklärt und an Instrumenten gezeigt. Auch auf erforderliche Zusatzeinrichtungen wird eingegangen. Kenntnisse zur Himmelsmechanik und zu atmosphärische Eigenschaften werden vermittelt. Beobachtungsziele können Planeten, Doppelsterne und Galaxien sein.
Empfohlen ab 8 Jahre.
03.12.2021 19:00 Herr Kausch Weltraumteleskop Gaia
Mit Hilfe der Gaia-Sonde erfolgt die Bestimmung von Positionen, Bewegungen und Distanzen von ca. 2000 Millionen Sternen - Grundlage für eine moderne Kosmogonie der Galaxis.
Empfohlen ab 14 Jahre.
10.12.2021 19:00 Herr Magnus Himmelsbeobachtungen mit dem Fernglas
Ferngläser sind weit verbreitet. Doch viele Menschen glauben ohne große Teleskope sind keine astronomischen Beobachtungen möglich. Diesen Irrtum soll der Vortrag beseitigen und die Freude an Himmelsbeobachtungen wecken.
Empfohlen ab 14 Jahre.

Beobachtungstermine

Datum Uhrzeit verantwortlich geplante Aktivitäten
29.10.2021 20:00 Herr Magnus Objekte rund um das Sommerdreieck, Jupiter, Saturn
05.11.2021 20:00 Herr Bock Objekte rund um Andromeda und Pegasus, Jupiter, Saturn
12.11.2021 20:00 Herr Piepenhagen Objekte rund um Andromeda und Pegasus, Jupiter, Saturn
19.11.2021 20:00 Herr Magnus Objekte rund um Andromeda und Pegasus, Jupiter, Saturn, Mond
26.11.2021 20:00 Herr Bartelt Objekte rund um Andromeda und Pegasus, Jupiter, Saturn
03.12.2021 20:00 Herr Hubert Objekte rund um Andromeda und Pegasus, Jupiter
10.12.2021 20:00 Herr Wenzel Objekte rund um Andromeda und Pegasus, Jupiter